Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Stadtwerke Dinslaken-Konzern gehört zu den großen regionalen Energiespezialisten in Deutschland. Als kommunales Unternehmen schaffen wir in Dinslaken und der Region sichere Arbeitsplätze und leisten einen wichtigen Beitrag zum städtischen Etat und damit zur Sicherung des Allgemeinwohls.

Versorgungssicherheit, Verlässlichkeit, ökologische Verantwortung und Klimaschutz - nach diesen Grundsätzen hat der Stadtwerke-Konzern seine Stellung als regionaler Energieversorger seit über 115 Jahren aufgebaut. Annähernd CO2-neutral und ohne den Einsatz von fossilen Brennstoffen wird unsere Wärmeversorgung für Dinslaken ab 2022 mit dem geplanten Dinslakener Holz-Energiezentrum.

Unser Engagement als kommunales Unternehmen geht über die reine Energieversorgung hinaus: So unterstützen wir karitative Zwecke, fördern Konzerte, Theater und den Breitensport. Und mit der Dinslakener Bäder GmbH bieten wir im DINamare ideale Rahmenbedingungen für Schwimmsport, Freizeit und Erlernen lebenswichtiger Schwimmfähigkeiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintritt für unsere zentrale Leitwarte und Meldestelle des Fernheizwerkes Dinslaken einen

Leitstandfahrer (Springer) (m/w/d)


Aufgaben
  • Überwachung und Steuerung des Fernwärme-Transportnetzes und der einzelnen Fernwärmeverteilungsnetze im Leitsystem
  • Überwachung des Stromverteilungsnetzes Dinslaken und der Gas- und Wasserversorgung
  • Überwachung und Steuerung von dezentralen Anlagen
  • Betrieb der Heißwasserkessel im Spitzenheizwerk Innenstadt
  • Telefonische und elektronische Entgegennahme und Dokumentation von Störmeldungen sowie Weiterleitung an die Fachabteilungen und Bereitschaftsdienste

Profil
  • Eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (Versorgungstechniker, Maschinenbautechniker, Elektrotechniker, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechniker) (m, w, d) oder in Ausnahmefällen besonders qualifizierte Handwerker (m, w, d), mit einer Ausbildung in einem Beruf der Versorgungs- oder Kraftwerkstechnik mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Bereitschaft zum variablen Einsatz als „Springer“ im Schichtdienst zur Abdeckung von Urlaubs- oder Krankheitsvertretung, sowie uneingeschränkte Teilnahme am Wechselschichtdienst
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum Erwerb des Kesselwärterbriefes und zur Ablegung der Leitstandfahrerprüfung nach erfolgter Einarbeitungszeit
  • Erfahrung im Fernwärme- oder Kraftwerksbetrieb sind vorteilhaft
  • IT-Grundkenntnisse

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung und guten Entwicklungsmöglichkeiten.