Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik.
Werden auch Sie einer von 16.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China.
Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen.

Entwicklungsingenieur Junior (m/w/d) Wärmepumpen – Schwerpunkt Integration
Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland


Aufgaben
  • Als Innovationsingenieur (m/w/d) Entwicklung – Schwerpunkt Integration sind Sie für die (Vor-)Entwicklung, Auslegung, Spezifikation und Applikation von thermodynamischen Funktionen und Komponenten von Wärmepumpen zuständig 
  • Sie sind verantwortlich für die Parametrisierung und Tests der entwickelten Wärmepumpensysteme, Funktionen und Komponenten. Dabei arbeiten Sie kontinuierlich an einer Verbesserung der Testabläufe und -strategien  
  • Sie analysieren aufgezeichnete Daten aus Labortests und dem Feld. Dabei leiten Sie gezielt Verbesserungspotenziale für zukünftige Entwicklungen ab 
  • Sie übernehmen die Planung, Durchführung und Auswertung präventiver Methoden zur Qualitätssicherung (z. B. FMEA, Fehlerbaumanalyse etc.) 
  • Sie übernehmen selbstständig Aufgabenpakete in komplexen Entwicklungsprojekten und unterstützen den Informationsaustausch mit angrenzenden Bereichen sowie dem Management 

Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur (Bachelor, Master, Dipl.-Ing.) mit dem Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik oder Versorgungstechnik 
  • Mindestens zweijährige relevante Berufserfahrung ist von Vorteil 
  • Sie bringen Kenntnisse in den Bereichen HVAC&R und Thermodynamik mit
  • Sie sprechen im Tagesgeschäft fließend Englisch und Deutsch
  • Sie haben Spaß daran, in agilen sowie crossfunktionalen und internationalen Entwicklungsteams zu arbeiten
  • Erste Erfahrung im Umgang mit Entwicklungs- / Simulationstools (z. B. MATLAB/Simulink, Dymola/Modelica, LabVIEW, DIAdem, dSPACE und Polarion) sind von Vorteil, aber nicht zwingend
  • Teamfähigkeit sowie Flexibilität, Zielstrebigkeit und Organisationsvermögen runden Ihr Profil ab 

Wir bieten
  • Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen
  • Jeder Mitarbeitende organisiert seine Homeoffice und Bürotage in Abstimmung mit seinem Team. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen 
  • Unsere Mitarbeitenden werden hinsichtlich Soft und Social Skills geschult und so auf die nächste Karrierestufe vorbereitet
  • Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
  • All unseren Mitarbeitenden mit Elektroautos stehen unsere Elektrotankstellen zur Verfügung 
  • Unsere Mitarbeitenden erhalten die Möglichkeit für Dienstradleasing per Entgeltumwandlung mit Privatnutzung zu attraktiven Konditionen