Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Schwieberdingen
Aufgaben
  • Als Qualitätsingenieur*in sind Sie zuständig für das Projektmanagement Qualität im Einkauf (PMQ) für Elektrifizierung, eAxle und E-Maschinen.
  • Sie übernehmen die Planung und Durchführung von präventiven Qualitäts- und Freigabemaßnahmen für Zukaufteile für bestimmte Rohstoffe weltweit.
  • Die Sicherstellung der Einhaltung der Bosch-Qualitätsanforderungen beim Lieferanten und dessen Unterlieferanten während des Produktentwicklungsprozesses und für die Freigabe liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Sie sind aktiver Teilnehmer im SE-Team der Produktentwicklung.
  • Die Durchführung und Teilnahme an technischen Lieferantengesprächen sowie an Vergabebeschlüssen gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Planung und Durchführung des Hochlaufmanagements.
  • Sie stellen die Definition von Maßnahmen zur Erreichung der Projektziele und deren Umsetzung sicher.
  • Präsentation des Projektstatus bis auf Managementebene.
  • Sie führen Lessons Learned Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung der vorbeugenden Qualitätsabsicherung durch.
  • Koordination dieser Aktivitäten in Abstimmung mit anderen Bosch-Standorten.
  • Sie generieren die Daten und deren Präsentation bei Qualitäts- oder Eskalationsbesprechungen weltweit.

Profil
  • Ausbildung: Abgeschlossenes Studium mit ingenieurwissenschaftlichem Hintergrund oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Persönlichkeit: Hohe zwischenmenschliche Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Motivation und Durchsetzungsvermögen
  • Arbeitsweise: Analytisches, sytematisches und lösungsorientiertes Arbeiten, Reisebereitschaft (innerhalb und außerhalb des Heimatlandes)
  • Erfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung mit Fertigungsverfahren (Kunststoffspritzguss, elektromechanische Baugruppen, Stanz- und
    Umformtechnik, Aluminiumdruckguss)
  • Know-how: Gute Kenntnisse und Erfahrungen mit Qualitätsmethoden und -werkzeugen (PPAP, FMEA, MSA, SPC), insbesondere mit der präventiven Qualitätsplanung (PQP)
  • Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter.
  • Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.